BCT-Touristik

Japan Studienreisen

Kyushu Live – Südjapan in 18 Tagen entdecken

Reisehighlights der Kyushu Studienreise:

Kyushu
Praefektur ANA
  • Fukuoka Tower
  • Yoshinogari Yayoi Siedlung
  • Bootsfahr Yanagawa
  • Tagawa Kawawatari Jinkosai Festival
  • Gunkanjima Ruinen-Insel
  • Heiße Quellen in Beppu
  • Unzen Nationalpark
  • Takachiho Schlucht

Erleben Sie alte Kultur und mystische Natur auf Kyushu. Kyushu ist die südlichste der vier japanischen Hauptinseln und zeichnet sich durch eine beeindruckende kulturelle und natürliche Vielfalt aus. Dabei ist Südjapan aber noch erfreulich ursprünglich und wenig überlaufen.
Beindruckende historische Zeugnisse, wie die Burganlage von Kumamoto, der frühzeitliche Gouverneurspalast von Dazaifu, und die niederländische Faktorei Dejima und alten Holzkirchen in Nagasaki vermitteln einen tiefen Einblick in die Geschichte Japans. Anmutige Schreine, kunstvolle Gärten und ehrwürdige Tempelbauten zeugen von Ästhetik und lebendiger Kultur. Die zerklüfteten Küsten sind mit zahlreichen Buchten durchzogen, das Inselinnere wird dominiert von einem gewaltigen Vulkanmassiv, tiefen Flusstälern und alten Zederwäldern.
Quasi alle Facetten Japans kann man auf Kyushu erleben – lassen Sie sich diese Chance nicht entgehen!