BCT-Touristik

Japan Studienreisen

Auf den Spuren der Ainu – 18 Tage

Leistungen

Auf den Spuren der Ainu - 18 Tage Vorteile für Sie:
  • Deutscher BCT-Studienreiseleiter
  • Kleine Gruppen
  • Die Preise enthalten alle Programme, Eintritte & Ausflüge vor Ort. Es fallen keine weiteren Kosten für Besichtigungen an.
Leistungen im Detail: Flüge:
  • Hinflug Frankfurt–Tokyo
  • Rückflug Tokyo–Frankfurt
  • Inlandsflug Tokyo–Sapporo
  • Flughafensteuern BRD
  • Sicherheitsgebühren Deutschland
  • Luftverkehrsabgabe BRD
  • Kerosinzuschläge (Stand: 1. Jan 2017)
Übernachtungen & Verpflegung:
  • Hotelunterbringung in Mittelklassehotels
  • 3 Übernachtungen in Sapporo
  • 2 Übernachtungen in Noribetsu Onsen (Thermalbäder)
  • 4 Übernachtungen in Aomori
    oder:
    2 Übernachtungen in Hachinohe
    2 Übernachtungen in Hirosaki
  • 3 Übernachtungen in Sendai
  • 2 Übernachtungen in Aizu-Wakamatsu
  • 2 Übernachtungen in Tokyo
  • Alle Übernachtungen mit Frühstück
  • plus 7 Abendessen in Restaurants (inkl. Spezialitätenessen Gyutan)
Transfers:
  • Transfers und Ausflüge mit Bus / Metro / Bahn
  • Zugfahrt (mit dem Shinkansen Hochgeschwindigkeitszug) nach Sendai
Besondere Aktivitäten:
  • Seilbahnfahrt Mt. Hakodate
  • Bootsfahrt im Shikotsu-Toya-Nationalpark
  • Bootsfahrt Matsushima-Bay
  • Brauereibesichtigung und Bierprobe in Sapporo
  • Reisweinbrennerei & Sakeprobe in Aizu-Wakamatsu
  • Sieben verschiedene Bäder in Noboribetsu Onsen
Festival-Besuche: Zusatzleistungen:
  • Auslandskrankenversicherung
  • Informationsmaterial
  • Gepäcktransfer
Besichtigungen:
  • Bandai-Plateau Nationalpark
  • Clock Tower Sapporo
  • Odori Park TV Tower
  • Hokkaido Jingu-Schrein
  • Fugoppe Höhle
  • Ainu-Museum mit Vorführungen der Ainu-Kultur
  • Osorezan Bodaiji-Tempel
  • Sannai Maruyama Ausgrabungsstätte
  • Aomori Kunstmuseum
  • Chusonji-Tempel mit goldener Halle
  • Takadachi Gikeido Gedenkstätte
  • Godaigo-Tempel
  • Zuiganji-Tempel
  • Karan-tei-Teehaus
  • Oyakuen Garten
  • Fuji TV-Aussichtsplattform
  • Tokyo National Museum

Mindestteilnehmerzahl: 10 Pers.
Maximalteilnehmerzahl: 16 Pers.
Änderungen vorbehalten.